Wie funktioniert das?

Die verschwundene Münze

Wasser ist auch für Licht ein "Hindernis". Das Licht kann zwar durch Wasser hindurchtreten, wird dabei aber etwas "abgebremst". Dadurch werden die Lichtstrahlen von der Münze so reflektiert, dass sie dein Auge von der Seite des Glases nicht mehr erreichen; du kannst sie nicht mehr sehen. Von oben kann man die Münze zwar theoretisch noch sehen, das verhindert aber der Deckel.
Zum besseren Verstehen muss man die Reflexion des Lichtes und den sogenannten Brechungsindex von Materialien kennen.