Physik in Englisch?

Keine Ahnung wo eure Frage hinpasst? Stellt sie hier, im schlimmsten Fall verschieben wir sie an die richtige Stelle.
Achilles
Beiträge: 13
Registriert: 04. Feb 2017 - 15:17

Physik in Englisch?

Beitrag von Achilles » 16. Dez 2017 - 23:41

Hello!

Ich möchte mich sehr gerne weiterbilden und bin am überlegen, ob ich zukünftig nicht Physik in englischer Sprache studieren soll.

Leider bin ich in Englisch jedoch nicht so sattelfest.

Jetzt stellt sich mir die Frage, wie kann man am besten in kurzer Zeit gut Englisch lernen, so dass man den Stoff verfolgen kann?

Sollte ich Nachhilfe nehmen oder funktioniert das besser, wenn ich mir wie bei https://www.sprachkurs-software.de beschrieben eine eigene Sprachkurs Software kaufe und damit lerne?

Physss
Beiträge: 15
Registriert: 17. Jan 2018 - 23:06
Wohnort: Bamberg

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Physss » 17. Jan 2018 - 23:19

YouTubeUnterricht kann sehr hifreich dafür sein. Mein Sohn erlernt Englisch so und ist sehr zufrieden.

Gast

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Gast » 17. Apr 2018 - 11:58

Hey :) eigentlich ist es nicht so schwierig, wenn Du Dein Englisch etwas aufbessern willst. Ohne Lernen geht natürlich nix, aber das weisst Du eh selbst. Trotzdem haben mir selbst diese Tipps geholfen: http://www.schnellenglischlernen.de Da ich nicht so die fleissigste beim Lernen bin, musste es einfach schnell gehen. Hoffe, ich konnte Dir weiter helfen.

Leni
Beiträge: 103
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Leni » 17. Mai 2018 - 8:27

Am besten lernt man eine Sprache von Muttersprachlern. Vielleicht kannst du ja eine Sprachreise in englischsprachigen Raum machen.

Adam
Beiträge: 12
Registriert: 18. Mai 2018 - 8:44

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Adam » 18. Mai 2018 - 8:52

Ich lese momentan sehr gerne Webseiten oder auch Wikipedia Einträge auf Englisch und verstehe immer mehr. Wenn ich ein Wort nicht kenne, dann übersetze ich es.

Leni
Beiträge: 103
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Leni » 18. Mai 2018 - 10:24

Ich kenen welche, di eden ganzen Computer auf englisch umgestellt haben. Dann wird englisch auf jeden fall zum Alltag.
Bei youtube schaue ich auch oft Videos auf englisch. Mit der Zeit wird das sicherlich einfacher, wenn man Schwierigkeiten hat.

mami75
Beiträge: 51
Registriert: 20. Apr 2018 - 11:00

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von mami75 » 22. Mai 2018 - 12:16

Oh wei! In Englisch wäre Physik ja gar nichts für mich! Ich bin froh, dass ich meinem Sohn auf Deutsch dabei etwas weiterhelfen kann! Meist auch nur durch dieses Forum :D

Leni
Beiträge: 103
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Leni » 23. Mai 2018 - 12:24

Hehe ja , ich dachte mir auch, das wird sicherlich richtig schwer. Aber wenn man sich das zutraut, warum nicht. Beruflich ist das sicherlich nicht schlecht.

mami75
Beiträge: 51
Registriert: 20. Apr 2018 - 11:00

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von mami75 » 30. Mai 2018 - 11:33

Natürlich Englisch ist eine sehr wichtige Sprache in der Berufswelt, egal welches Fachgebiet, und man macht damit nichts falsch.

Lineaa.95
Beiträge: 20
Registriert: 15. Mai 2018 - 10:19

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Lineaa.95 » 01. Jun 2018 - 13:40

ich bin in der Meinung mit Mami74 :D

Saand
Beiträge: 9
Registriert: 05. Apr 2018 - 10:10

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Saand » 07. Jun 2018 - 7:36

Physss hat geschrieben:
17. Jan 2018 - 23:19
YouTubeUnterricht kann sehr hifreich dafür sein. Mein Sohn erlernt Englisch so und ist sehr zufrieden.
Kann mich deiner Meinung nur anschließen. Da gibts super lehrreiche Videos, auch auf englisch.

Gast

Re: Physik in Englisch?

Beitrag von Gast » 12. Jun 2018 - 8:15

Hast du es mal auf Amazon gecheckt?

Antworten