Bildentstehung??

Darunter fällt alles, was mit Licht zutun hat.
DJ

Bildentstehung??

Beitrag von DJ » 08. Feb 2011 - 20:31

Hallo Leute!!

ich hab Physik nie besonders gemocht, aber jz machen wir ur interessante Sachen, über Optik...nur...ich verstehe nicht wirklich wie das bei der Lochkamera furnktioniert...im Internet finde ich zu komplizierte Sachen...könnte mir jemand helfen, wenn ihr das kapiert??? Ich wär euch wirklich dankbar!!! :D

gelaber

Re: Bildentstehung??

Beitrag von gelaber » 09. Feb 2011 - 13:30

Hi,
die Lochkamera ist quasi das Auge des Oktopus. Es funktioniert ohne eine Linse. Je besser das Bild sein soll, desto kleiner das Loch.

stell Dir mal folgendes vor:

Du hast eine Lichtquelle wie eine Lampe oder eine Kerze. Diese Lichtquelle hat eine Form. Auch beleuchtete Gegenstände können Lichtquellen sein.

Das Licht breitet sich von den Lichtquellen aus in alle Richtungen aus - und fällt auf eine transparente Leinwand in einem abgedunkelten Kasten. Die Leinwand wird dadurch beleuchtet. Es fällt auf, daß die Farbe des Lichtes ungefähr der Farbe der Umgebung draußen entspricht.
Jetzt wird die Seite des Kastens geschlossen, durch die das Licht vorhin noch hereingekommen ist.
In dieser (dem Schirm gegenüber liegenden) Seite befindet sich ein Loch (zunächst noch recht groß - 1cm oder so.)

Der Schirm zeigt jetzt ein verwaschenes Bild der Lichtquelle.
Grund dafür ist die flächige Form der Lichtquelle und die Ausbreitung und Teilabschattung des Lichtes durch das Loch.
Je kleiner das Loch, desto weniger Bereiche mit überlappender Teilweiser Abschattung der Lichtquelle gibt es und um so detaillierter ist das entstandene Bild.
Im extem Fall wird eine Folie verwendet, in die ein Loch in der Größe eines Nadelstiches eingebracht ist.
Vorteil: das Bild ist sehr detailliert und scharf
Nachteil: das Bild ist aufgrund der fehlenden Helligkeit fast nicht zu sehen. Auf Fotopapier braucht es Belichtungszeiten von mehreren Stunden, bis das Licht soweit aufgesammelt ist, daß eine chemische Reaktion eintritt.

Verbesserung durch Linse, die nach dem Prinzip der Brechung nicht mit den Effekten Beugung und Abschattung arbeit.

DJ

Re: Bildentstehung??

Beitrag von DJ » 12. Feb 2011 - 18:08

@ gelaber Danke, hat mir wirklich geholfen :wink:

Antworten