Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Die Mechanik beschäftigt sich mit dem Gleichgewicht und der Bewegung von Stoffen
eboy
Beiträge: 1
Registriert: 13. Mai 2014 - 13:01

Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Beitrag von eboy » 13. Mai 2014 - 13:07

Ich schreibe morgen eine Physikarbeit und verstehe diese Aufgabe nicht die morgen auf jeden Fall dran kommen wird. Kann mir hier einer genau erklären wie ich diese rechnen muss um am Schluss auf das richtige Ergebnis zu kommen?

In einem Bergwerk hat der Motor eines Förderaufzuges eine Leistung von 500kW. Berechne die Höhendifferenz , um die der Aufzug mit einer Masse von acht Tonnen in einer Minute angehoben wird. Nimm einen Motorwirkungsgrad von 0.8 an.

Vielen Dank !

Lorenz

Re: Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Beitrag von Lorenz » 16. Feb 2016 - 13:14

Leistung ist die pro Sekunde geleistete Arbeit.
Die Arbeit ist hier Gewichtskraft (m*g) mal Weg (Delta h).
0,8*P=Hubarbeit/s=(m*g*Delta h)/(s)
In einer Stunde: 0,8*P=(m*g*Delta h*3600 s)/s
Nach Delta h auflösen, fertig.

faari
Beiträge: 1
Registriert: 19. Jun 2017 - 19:03

Re: Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Beitrag von faari » 31. Jul 2017 - 16:31

unsere physikklausur ist sehr schlecht ausgefallen und um seine NOte ein bisschen auf zu bessern hat uns unser Phsiklehrer eine Knobelaufgabe gegeben.

Heinrich Höfmann

Re: Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Beitrag von Heinrich Höfmann » 15. Sep 2017 - 11:04

HUB HUB HUBschraubereinsatz

JohannaBauer
Beiträge: 133
Registriert: 16. Okt 2017 - 14:27

Re: Hubarbeit Aufgabe DRINGEND

Beitrag von JohannaBauer » 18. Apr 2018 - 15:58

:shock: haaa es ist ja schwer :/

Antworten