Nach der Schule Selbstständig?

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
Elli6722

Nach der Schule Selbstständig?

Beitrag von Elli6722 » 28. Jun 2019 - 11:53

Hi an Alle,

ich hab ne Frage. Ich überlege, mich nach der Schule vielleicht selbstständig zu machen, und zwar mit einer Freundin von mir, die Köchin gelernt hat. Wir würden gern zusammen ein Café, indem es aber auch richtiges Essen (zB jeden Tag zwei Tagesmenüs und eine Suppe, so in die Richtung) gibt, eröffnen. Wo können wir uns am besten Rat holen wo wir anfangen sollen und was wir nicht vergessen dürfen? Wir wollen auch mal bei anderen schauen, die schon sowas in die Richtung gemacht haben, aber vorher informieren was wir dann genau noch fragen können.

PhysiopEter

Re: Nach der Schule Selbstständig?

Beitrag von PhysiopEter » 29. Jun 2019 - 15:50

Hey,

damit es nicht nur eine Idee bleibt solltest du unbedingt in die Umsetzung kommen und deine Ideen auf Papier bringen, damit du diese im Nachhinein zu einem Businessplan machen kannst. Ein Businessplan Gastronomie lässt sich schnell in eine Existenzgründung umwandeln und kann sich für die Eröffnung deines Geschäfts nur lohnen. Gerade weil es schon so häufig gemacht wurde, hast du dazu Beispiele und die Behörde versteht das Konzept schnell.

Celsia
Beiträge: 54
Registriert: 10. Apr 2019 - 12:04

Re: Nach der Schule Selbstständig?

Beitrag von Celsia » 04. Jul 2019 - 7:41

Ich würde da wirklich vorsichtig sein, wenn man zu naiv an die Sache geht kann das ziemlich schnell schief gehen. Holt euch am besten Hilfe von jemandem der wirklich Ahnung hat. Meist kennt jemand jemanden der jemanden kennt... :D Du weißt schon was ich meine. Und ihr braucht auf jeden Fall etwas Startkapital um ein paar Monate auch ohne Gewinn auskommen zu können. Ich drücke euch die Daumen, wenn das Cafe steht komme ich mal zum Essen vorbei ;)

Antworten