Vorfuß-Verengung - Sohn hat die falschen Schuhe an!

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
amsäk
Beiträge: 1
Registriert: 05. Apr 2018 - 14:22

Vorfuß-Verengung - Sohn hat die falschen Schuhe an!

Beitrag von amsäk » 05. Dez 2018 - 16:26

Mein Sohn (12) hat mich kürzlich nach einem Fußballspiel auf erhebliche Fußschmerzen aufmerksam gemacht. Mich hat das gewundert, weil er sonst eigentlich nie Beschwerden hatte oder von diesen erzählte. Ab zum Arzt, der nicht lange gebraucht hat um festzustellen, dass eine klare Form eine „Vorfuß-Verengung“ herrscht.

Soweit eigentlich nicht schlimm, da die schmerzen durch das tragen von zu engen Schuhen kamen. Er befindet sich logischerweise mitten in der Wachstumsphase, was soweit auch verständlich ist.

Unser Hausarzt meinte weiter, dass hier ein Podologe bei der Ermittlung des richtigen Schuhwerks helfen kann.

Habt ihr selber bereits ähnliche Erfahrungen gemacht? In Absprache mit meinem kleinen haben wir uns dazu entschieden, bei kommenden Einkäufen auf die Schuhe eher achten möchten.

Was könnt ihr mir hier uns auf dem Weg mitgeben?

Wir danken euch für jeden Tipp!

Lineaa.95
Beiträge: 109
Registriert: 15. Mai 2018 - 10:19

Re: Vorfuß-Verengung - Sohn hat die falschen Schuhe an!

Beitrag von Lineaa.95 » 03. Jan 2019 - 11:49

also ich kann die adidas fußballschuhe eigentlich empfehlen https://testsieger.bussgeldkatalog.org/ ... allschuhe/ habe die auch immer getragen und hatte daraufhin nie probleme. kannst du ja mal ausprobieren

Saand
Beiträge: 55
Registriert: 05. Apr 2018 - 10:10

Re: Vorfuß-Verengung - Sohn hat die falschen Schuhe an!

Beitrag von Saand » 29. Apr 2019 - 12:10

Hallo,

Wie geht es denn deinem Sohn inzwischen? Also mein Neffe hat ein ähnlichen Problem. Ihm schmerzen auch die Füße, wenn er zu enge Schuhe trägt. Er hat jetzt keine Vorfuß-Verengung, aber er befindet sich auch noch im Wachstum und da können die falschen Schuhe schon Probleme bereiten. Meine Schwester kauft ihm jetzt eigentlich nur noch wirklich gute Schuhe, weil sie natürlich nicht möchte das er schmerzen hat.

Ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass Superfit Kinderschuhe sehr gut sind. Seitdem meine Schwester die Schuhe für meinen Neffen bestellt, hat er eigentlich nicht mehr über Fußschmerzen geklagt. Natürlich war sie auch beim Arzt mit dem Kleinen, er meinte auch, dass die Schmerzen wirklich nur an seinen Schuhe liegen könnten. Und er hatte damit recht. Vielleicht willst du dir die Schuhe auch mal anschauen.

Ich glaube einfach, dass Markenschuhe besser für Kinder sind, weil die Meisten doch schon eine bessere Qualität haben. Wenn man auf Seiten wie beispielsweise schuhparadiso schaut, dann gehen die auch alle vom Preis her. Da kann man die auch zu Hause bequem anprobieren und wenn sie nicht passen, dann einfach wieder zurückschicken.

Vielleicht konnte ich ja noch weiterhelfen.

LG!

Antworten