Tipps gegen Lampenfieber

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
physikfan4
Beiträge: 5
Registriert: 15. Jun 2018 - 13:25

Tipps gegen Lampenfieber

Beitrag von physikfan4 » 19. Aug 2018 - 22:10

Hallo liebe Community!

Ende September wird ja die Physik-Olympiade stattfinden und mein Sohn wird das erste Mal daran teilnehmen. Seit Monaten ist er schon mit seiner Physikgruppe am Lernen. Kleines Problem: Er hat schon immer an Lampenfieber gelitten - bei Schulaufführung gab es bspw. immer mal wieder kleine Textaussetzer deswegen.

Habt ihr Tipps, wie man ihm die Nervosität etwas abnehmen könnte. Bitte aber keine medikamentösen oder irgendwelche naturheilkundlichen Ratschläge. Bei aller Liebe, aber nein danke! ;)

Gast

Re: Tipps gegen Lampenfieber

Beitrag von Gast » 20. Aug 2018 - 14:34

Erstmal gratuliere, dass du so nen klugen Jungen hast! :)

Bezüglich des Lampenfiebers hilft in erster Linie einfach üben, üben, üben. Ich weiß, dass das ein ziemlich klischeehafter Tipp ist, aber so ist es nun mal. Je sicherer sich dein Sohn in seinen Fähigkeiten fühlt, desto leichter wird im das Performen fallen.

Eventuell kannst du mit ihm auch einige Atemübungen durchgehen, die seinen Puls etwas beruhigen. Hier hast du eine gute Anleitung dazu. Außerdem werden in dem Artikel noch weitere Tipps gegen Lampenfieber genannt. Ich bin mir sicher, dass einige davon auch deinem Sohn helfen würden.

Viel Erfolg.

Antworten