Unterstützung beim Erbschaftsstreit

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
Leni
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Unterstützung beim Erbschaftsstreit

Beitrag von Leni » 19. Apr 2018 - 8:54

Hallo liebe Community,
ich weiß nicht ob mir da überhaupt jemand helfen kann. Leider ist meine Großmutter vor einigen Monaten gestorben.
Da sich mein Vater und seine Schwester schon lange nicht verstehen, wird eine einigung über das Haus unserer Großmutter wohl schwierig. Da wir nicht so viel Geld zur Verfügung haben, haben wir schon ein wenig recherchiert wie man das finanziel machen könnte.
https://www.prozesskostenfinanzierung.de/erbrecht/ Durch eine sogeannte Prozesskostenfinanzierung kann man anscheinend Unterstützung erhalten.
Da steht jedoch auch, dass wenn man seine wirtschaftliche Lage wesentlich verbessert, muss man die Kosten zzurück zahlen. Wie wird sowas bei einem Haus gemacht ? Geld bekommen wir ja nicht. Wird dann der Wert des Hauses von einem Gutachter bewertet ?
Hoffe jemand weiß weiter

mami75
Beiträge: 92
Registriert: 20. Apr 2018 - 11:00

Re: Unterstützung beim Erbschaftsstreit

Beitrag von mami75 » 20. Apr 2018 - 11:15

Wenn ich die Frage richtig verstanden habe, müsst ihr dass Geld für deb Prozess wohl eher nicht dait zurückzahlen wofür ihr vor Gericht gekämpft habt und wodurch die Prozesskosten erst entstanden sind. Das wäre ja komisch

Antworten