Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
rudlo
Beiträge: 33
Registriert: 06. Feb 2017 - 14:20

Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von rudlo » 04. Sep 2017 - 13:25

Grüß euch!

Meine Tochter hat die letzten 3 Jahre gegen den Krebs gekämpft und im Frühjahr hat sie diesen Kampf gewonnen.
Mittlerweile geht es ihr wieder so gut, dass wir langsam wieder an ihre Alltagsintegration denken.

Auf Grund ihrer Krankheit musste sie die Schule leider in ihrem letzten Schuljahr abbrechen. Was denkt ihr hat sie nun für Möglichkeiten, um ihr Abi zu erreichen?
Ihr Traum war es nämlich schon immer im Labor zu arbeiten. Dafür gibt es ja nun viele Möglichkeiten an den Universitäten. Aber zuerst muss sie mal die Abihürde schaffen.

Würde mich sehr über Tipps freuen!

Gast

Re: Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von Gast » 07. Sep 2017 - 11:26

Hallo rudlo!

Erstmal echt super, dass deine Tochter den Kampf gewonnen hat! Und Daumen hoch, dass sie anscheinend so engagierte Eltern hat! :)
Hast du schon mal bei der alten Schule deiner Tochter nachgefragt, ob sie sie eventuelle wieder aufnehmen würden? Vielleicht muss sie noch mal ein Schuljahr wiederholen, aber je nachdem wie viel sie noch weiß und kann, sollte das eigentlich möglich sein.

Wenn du aber nach einer Alternative suchst oder möchtest dass sie die wahrscheinlich schon vergessenen Basics noch wiederholt, kannst du sie vielleicht in die Volkshochschule oder in ein Abendgymnasium schicken. Es gibt viele Optionen wie du beispielsweise hier sehen kannst: http://www.abi-nachholen.net/

Wünsch deiner Tochter (und dir) weiterhin eine gute Gesundheit!

Thadince
Beiträge: 6
Registriert: 13. Sep 2017 - 12:16

Re: Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von Thadince » 13. Sep 2017 - 12:24

Ohje, da hattet ihr ja eine richig schwere Zeit durchgemacht. Ich glaube es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das Abi nachzumachen. Die Abendschule, Fos/Bos würden mir einfallen aber auch die ILS und so weiter

Dorotana
Beiträge: 45
Registriert: 12. Feb 2018 - 11:32

Re: Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von Dorotana » 15. Feb 2018 - 14:47

ich hätte auch wie meine Vorredner diese Möglichkeiten aufgezählt. Wollte aber auch noch sagen dass ich echt Respekt vor so starken Menschen habe und es klasse finde, dass du so dahinter stehst! :)

JohannaBauer
Beiträge: 162
Registriert: 16. Okt 2017 - 14:27

Re: Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von JohannaBauer » 14. Mai 2018 - 10:10

Sie kann doch einfach da weiter machen, wo Sie aufgehört hat?
Bei Krankheit ist es ja nicht so, als hätte Sie das Abi geschmissen.

Leni
Beiträge: 135
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Alternative Möglichkeiten das Abitur zu erlangen

Beitrag von Leni » 16. Mai 2018 - 12:26

Hoffen wir mal, dass das nicht zurück kommt.
Ansonsten gibt es ja viele Möglichkeiten das Ab nachzuholen. Man kann auch ein Fachabitur machen, da lernt man, soweit ich weiß, schon spezifischer für eine bestimmte Berufsgruppe, mit Praxiserfahrugn.

Antworten