Sternwarte

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
elekroeis

Sternwarte

Beitrag von elekroeis » 03. Dez 2009 - 16:51

Ich habe eine Frage!
Laut sternwarte ist Neptun der letzte Planet in unserem sonnensystem!
Aber es gibt doch 10 Planeten(hat zuminndestens meine Physiklehrerin gesagt!)! aber wer hat denn jetzt eigentlich recht?und wemm soll ich glauben???
elektroeis

l-haber

Re: Sternwarte

Beitrag von l-haber » 04. Dez 2009 - 9:08

Hi,
Früher galt:
Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unsere Neun Planeten -
soll die Anfangsbuchstagen der Planeten Bezeichnen:
Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto

Seit Mitte letzten Jahres (2008) wurde definiert, daß Planeten eine bestimmte mindeste Größe, Bahnsymmetrie und ebenmäßige Gestalt haben. Das gilt somit nicht für Pluto, der querfliegenden Space-Kartoffel. Damit reduziert sich die Anzahl der beobachtbaren definierten Planeten auf 8.
Allerdings gibt es dazu noch die Kleinplaneten aus dem Ateroidengürtel, wie Ceres und Co. und auch einen durch Unregelmäßigkeiten der Abläufe vermuteten Atraktor auf halber Strecke zur Heliopause.

CU
St.

elekroeis

Re: Sternwarte

Beitrag von elekroeis » 06. Dez 2009 - 12:56

Danke!
damit kann ich erstmal etwas anfangen. aber sind Ceres und co.
nicht Monde? Ist ja auch egal!!!
Schließlich gibt es noch andere sachen im tehma Physik zu entdecken!

MfG
elektroeis

Antworten