Wichtig

Alles über das Wetter
Sammy
Beiträge: 2
Registriert: 18. Mär 2006 - 16:18

Wichtig

Beitrag von Sammy » 27. Apr 2006 - 14:41

Wie funktioniert ein Heißluftballon?

Jan Behrens
Admin
Beiträge: 462
Registriert: 13. Mai 2004 - 15:07
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan Behrens » 28. Apr 2006 - 9:50

Ein Heißluftballon besteht aus einem Ballon, einem Gasbrenner darunter und möglicherweiße noch einem Korb zur Beförderung von Personen.
Der Gasbrenner füllt den Ballon mit heißer Luft.
Heiße Luft hat eine geringere Dichte als kalte Luft, das heißt, das gleiche Volumen an Luft hat weniger Masse, wiegt weniger.
Dadurch entsteht ein Auftrieb, der Ballon hebt ab.

Das ist das gleiche Prinzip wie bei einem Luftballon den man unter Wasser drückt. Der Luftballon hat eine geringere Dichte als das Wasser, deshalb steigt er wieder an die Wasseroberfläche.

Steuern kann man einen Ballon nur sehr schwer. Man lässt sich einfach vom Wind treiben. Zum Glück ist die Windrichtung in unterschiedlichen Höhen verschieden. Man musssich also die Höhe aussuchen, in der der Wind in die richtige Richtung weht.

Gast

Re: Wichtig

Beitrag von Gast » 15. Okt 2010 - 13:47

in eien heißluft ballon wird Feuer in den Ballon gepumt heiß wärme steig nach oben kapito :D :) :o :shock: 8) :lol: :roll: :wink: :idea: :idea: :idea:

Leni
Beiträge: 123
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Wichtig

Beitrag von Leni » 27. Mär 2018 - 9:03

Eigentlich ganz simpel :) Aber interessant, dass das ausreicht um so viel Gewicht nach oben zu bringen.

mami75
Beiträge: 79
Registriert: 20. Apr 2018 - 11:00

Re: Wichtig

Beitrag von mami75 » 30. Mai 2018 - 11:05

Heiße Luft steigt nach oben ;)

Lineaa.95
Beiträge: 31
Registriert: 15. Mai 2018 - 10:19

Re: Wichtig

Beitrag von Lineaa.95 » 13. Jun 2018 - 9:36

Warme Luft hat eine geringere Dichte als kältere Luft, sie ist leichter und steigt daduch nach oben, wobei sie sich weiter ausdehnt. :mrgreen:

Antworten