Magnetisierbare Gegenstände, die nicht aus Eisen sind

ein anziehendes Thema!
tzzimone

Magnetisierbare Gegenstände, die nicht aus Eisen sind

Beitrag von tzzimone »

Hallo!

Ich gebe demnächst für zwei vierte Klassen eine Experimente-AG und möchte mit den Kindern auch gerne mit Magneten experimentieren. Dazu werden wir ausprobieren, welche Materialien alle magnetisch sind. Nun ist es ja aber leider so, dass fast alles nicht magnetisierbar ist, und man im Alltag eigentlich nur Gegenstände aus Eisen findet, die von Magneten angezogen werden. Das finde ich etwas langweilig (auch wenn Eisen natürlich sehr verschiedene Formen haben kann). Nach meinen Recherchen sind auch Kobalt und Nickel ferromagnetisch. Nun meine Frage: Gibt es alltägliche Gegenstände, die aus Kobalt oder Nickel bestehen? Es wäre toll, wenn mir jemand hier weiterhelfen könnte. Danke!

Viele Grüße,
Simone

P.S.: Großes Kompliment und Dank an die Physik-für-Kids-Seiten! Sie sind sehr spannend und haben mir bei der Vorbereitung auf die AG viel geholfen.

mol
Beiträge: 82
Registriert: 30. Aug 2007 - 13:49
Wohnort: Gau-Algesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von mol »

in schmuk ist nikel auf jeden fall es steht ja nicht umsonst irgendwo nikelfrei drauf. kobalt hab ich keine ahnung.

übrigens gibt es kobalt- und nikelallergiker also achtung
mfg

Code: Alles auswählen

M        M    OOOO    L
M M    M M   O    O   L
M  M  M  M   O    O   L
M   MM   M    OOOO    LLLLLL

h.a.l.o.
Beiträge: 46
Registriert: 02. Jan 2008 - 9:34
Wohnort: Gifhorn
Kontaktdaten:

Beitrag von h.a.l.o. »

In 1. 2. und 5 cent Münzen ist (ich bin mir aber nich soooo sicher)in der mitte ein stück kobalt,das besteht nicht nur aus kupfer.
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche nicht Inteligenz. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
(Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

tzzimone

magnetisierbare Münzen

Beitrag von tzzimone »

Hallo h.a.l.o!

Vielen Dank für den Tipp mit den Münzen! Laut Bundesbank sind die 1- und 2-Euro-Münzen schwach magnetisierbar, weil sie Nickel enthalten. Ich habe das ausgetestet: Es klappt! Super, jetzt habe ich tatsächlich einen alltäglichen Gegenstand gefunden, der kein Eisen enthält und trotzdem magnetisierbar ist. Die kupfernen Münzen sind übrigens auch magnetisierbar, weil sie einen Stahlkern haben. Die goldfarbenen Münzen bestehen aus einer Kupfer-Aluminium-Zinn-Zink-Legierung und sind also nicht magnetisierbar.

Viele Grüße,
Simone

h.a.l.o.
Beiträge: 46
Registriert: 02. Jan 2008 - 9:34
Wohnort: Gifhorn
Kontaktdaten:

Beitrag von h.a.l.o. »

gern geschehen :D
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche nicht Inteligenz. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
(Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

...

Re: Magnetisierbare Gegenstände, die nicht aus Eisen sind

Beitrag von ... »

Wow, vielen Dank! Ich hab schon überall danach gesucht (wegen einem zaubertrick)! Dankeschön! :D

Antworten