Magnetische ipole! Bis MORGEN! BITTE

ein anziehendes Thema!
Gast

Magnetische ipole! Bis MORGEN! BITTE

Beitrag von Gast » 11. Jul 2006 - 18:16

Hallo erstmal!
Gestern haben wir eine Frage in Physik gehabt, zum Thema Magnetismus,... Eigentlich will unser lerer die beantworten, aber er bezieht uns Schüler immer mit ein,... Wir sollen auch was dazu beitragen, also zu der antwort,...
HIER DIE FRAGE

:?: :!: Warum gibt es in der Natur nur magnetische DIPOLE :?: :!:


Ich bräuchte die Antwort sehr dringend!!!!!!!!

Vielen Dank =)
:D :D :) :D :D

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber » 12. Jul 2006 - 8:03

Hi,
jede physikalische Kraftwirkung tritt als Dipol auf.

Hinweis beim Magneten (der einsichtigste Fall) sind die Feldlinien des Magnetflusses, die, gedanklich, in eine bestimmte Richtung gehen und in sich geschlossen sind. Kommt nun ein Körper in dieses Feld, so wird er von den Feldlinien durchdrungen und es bilden sich an den Enden des Körpers Pole aus. Aufgrund der (gedanklichen) Richtung der Feldlinien sind diese Pole zueinander gegensätzlich.
Also diadisch oder eben Dipole.
CU
Stefano

Antworten