Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Alles was Weltall und Sterne zu bieten haben
Gast

Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von Gast » 15. Jan 2014 - 21:23

Hallo,
ich habe da mal eine Idee gehabt womit mann vielleicht besser im Weltall forschen könnte ;

1. (wahr eigentlich meine Idee habe sie aber nochmal überdacht) Also ich dachte an eine Roboterkette
wo das eben so geht ; ein Roboter fliegt ein Stück weit von der Erde entfernt. der nächste hat eine Kamera im Kopf und beobachtet den nächsten der widerum den nächsten mit einer Kamera beobachtet sodass , wenn einer irgendwie abstürzt der nächste den nächsten informiert und der nächste den nächsten u.s.w am ende soll der letzte (der das erfährt) das an die menschen schicken/benachrichtigen und sie sollen einen ersatz finden ! ;)
Unten Findet Ihr eine SKIZZE wie ich es meine :)

2. (das ist die überarbeitete idee)
also diese idee ist eigentlich die gleiche nur mit weniger Engergie verbrauchend sodass man diese idee früher und leichter umsetzten könnte :)

Hier eine (viel kleinere ) skizze ;

1robot
beobachter
beobachter
beobachter
beobachter
Der Botschaftler-Robot

oooooo
888888 (menschen die warten)

(eigentlich gehts noch VIEL weiter , ich belasse es erstmal bei einer kleinen skizze )

Bitte beantwortet meine Idee , ihr Professoren :) Der

Gast

Re: Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von Gast » 07. Mär 2014 - 9:10

Na, ja, Herr Professor, das Problem, dass im Weltraum die Strecken so ungeheuer groß sind, ist damit aber noch nicht gelöst. Dein Roboter, der am Weitesten draußen ist, braucht erst mal ´ne Ewigkeit um dorthin zu kommen. :| :?:

Leni
Beiträge: 138
Registriert: 21. Mär 2018 - 14:04

Re: Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von Leni » 18. Apr 2018 - 12:21

Bei so vielen Robotern wird die Datenübertragung auch sehr teuer ^^
Und was ist wenn einer ausfällt... Dann funktioniert das ganze System nicht mehr

JohannaBauer
Beiträge: 156
Registriert: 16. Okt 2017 - 14:27

Re: Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von JohannaBauer » 08. Aug 2018 - 12:37

Ist zwar eine gute Idee, wird aber nicht funktionieren ;)

Lineaa.95
Beiträge: 106
Registriert: 15. Mai 2018 - 10:19

Re: Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von Lineaa.95 » 14. Sep 2018 - 7:33

denke ich auch nbicht

JonasG
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2019 - 18:21

Re: Idee um eine 2. Galaxy zu finden

Beitrag von JonasG » 29. Jun 2019 - 9:15

Ganz so einfach wird es nicht werden, ich denke auch, dass man sich die Entfernungen in Relation klarmachen muss. Die Relationen sind in einer Größenordnung gegeben, dass ein einfaches verdoppeln der Strecke nicht ausreicht. Mal davon abgesehen gibt es für die Datenübertragung im Weltall bereits ausreichend sinnvolle Technologien.

Das größte Problem sind die Entfernungen und die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit, namentlich der Lichtgeschwindigkeit. Schneller können wir nicht reisen, oder einen Roboter reisen lassen. Wir können nicht mal weiter / schneller sehen als das Licht. Wir sehen immer nur das Licht, welches in konstanter Geschwindigkeit zu uns kommt. Ein Menschenleben ist kurz, Gauland würde wohl sagen: ein *** - bis da ein Roboter irgendwo ankommt, ist sprichwörtlich erst mal Weihnachten.

Was aber möglich sein könnte wäre andere Sonnensysteme in unserem eigenen System, der Milchstraße, mit Hilfe von Robotern und künstlicher Intelligenz zu erforschen. Boston Dynamics macht da unter anderem im Moment riesige Fortschritte in der Regelungstechnik.

Antworten