Physik für Kids Forum

Physik für Kids Forum
Aktuelle Zeit: 17. Dez 2017 - 7:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Physik referaT1
BeitragVerfasst: 20. Nov 2009 - 19:01 
hY! Bräuchten eure Hilfe müssen 15- 20 minuten Referat Über trägheit und Masse halte.
Haben bis jetzt nur 5 minuten Höchstens wir finden nichts mehr!!!
Bitte helft uns!
Unser Referat :

Trägheit und Masse

Wir möchten euch Trägheit und Masse vorstellen!

Körper wehren sich gegen Veränderungen der Bewegung. Als Beispiel die Zugfahrt: Fährt der Zug schneller, drückt der Körper gegen den Sitz. Bremst er, so drückt der Körper nach vorne. Wechselt er die Gleise, möchte der Körper normal weiterfahren. Somit wird er von der Kurve weggedrückt. Diese Beispiele zeigen, dass die Trägheit (Beharrungsvermögen) eines Körpers versucht die Bewegungs-Veränderung zu vermeiden. Bei einem Auto-Crash-Test wird die Situation des plötzlichen Aufpralls bei einem Unfall nachvollzogen. Sicherheitsgurt, Airbag und Sturzhelm helfen mit die Auswirkungen der Trägheit im Straßenverkehr zu verhindern. Um eine Bewegung zu verändern muss eine Kraft von außen einwirken. Schwerere Körper haben eine größere Trägheit. Sie lassen sich nur schwerer in Bewegung versetzten und nur schwer wieder abbremsen. Die Größe der Trägheit wird in Masse m angegeben, sie hängt nicht, wie das Gewicht, vom Ort ab. Die Masse wird in g, kg und t gemessen. Die Wägung mit einer Balkenwaage ist vom Ort unabhängig. Diese zeigt an ob 2 Massen gleich schwer sind. Ist der Waagebalken nicht waagrecht sind die Wägstücke nicht gleich schwer. Sie sind daher nicht gleich Träge und haben nicht die gleich Masse. Die Masse eines Körpers hängt ab von seiner Größe bzw. von seinem Volumen und von dem Material aus dem er besteht. Ein kleiner Eisen Würfel kann dieselbe Masse haben wie ein Großer Styroporwürfel. Um die Massen von Körpern vergleichen zu können, hat man den Begriff Dichte eingeführt. Die Dichte gibt an, welche Masse in g (kg, t) ein Körper hat, wenn sein Volumen ein cm³ (i dm³ 1m³) beträgt. Unter Dichte Rho eines Stoffes versteht man denn Quotienten aus Masse m Volumen V. (auf die Tafel Rho = Masse durch Volumen!). FRAU PROFFESOR NACH BEISPIEL FÜR 2 RECHNUNGEN FRAGEN DIE DIE RICHTIG =ZUCKERL

Die Abkürzung für die Kraft ist F (engl. force). Die Einheit der kraft ist 1Newton (N) nach Isaac Newton (berühmter engl. Physiker). 1 Newton ist jene Kraft die eine Masse von 1kg so stark beschleunigt, dass diese Masse jede Sekunde um 1m mehr zurücklegt, als in der Sekunde zuvor.
1 Newton ist etwa so groß wie die Kraft einer 100g Tafel Schokolade (Versuch).
Die Kraft wird mit einem Kraftmesser gemessen. Dieser besteht aus einer dehnbaren Feder,
einer Skala (in Newton) und einem Gehäuse.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Physik referaT1
BeitragVerfasst: 21. Nov 2009 - 13:18 
Hi,
beschreibt doch, wie sich Massen verhalten wenn sie aus der Ruhelage in Bewegung gesetzt werden und leitet daraus die allgemeine Formel F = M*a ab.
a ist die allgemeine Beschleunigung und kann aus 2 Geschwindigkeiten und der Zeit, zu denen
diese Geschwindigkeiten erreicht werden berechnet werden.

Beispiel und Anwendung:
ein Zug fährt an und beschleunigt von 0m/s auf 10m/s in 4s Daraus folgt, daß a = (10 - 0)m/s /4s = 2,5m/s² ist.
Der Kopf eines Menschen in diesem Zug wird also mit einer Kraft von Mkopf*2,5m/s² nach Hinten gedrückt.

Verglichen mit der Erdbeschleunigung ist das ca. 1/4 und somit auch ein viertel des Gewichtes des Kopfes.

CU
St


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de