Etwas zum Mekern

Verbesserungen, Kritik, Vorschläge? Immer her damit!
Maria
Beiträge: 18
Registriert: 11. Mär 2008 - 23:46
Wohnort: Bad-Kreuznach
Kontaktdaten:

Etwas zum Mekern

Beitrag von Maria » 12. Mär 2008 - 10:20

Findet ihr es nicht traurig das ale fragen und meinungen nicht beantwortet werden.
wen es profis im chat gäbe würde jede frage beantwortet werden.
was haltet ihr davon gefällt euch sowas.
Schreibt mir eure meinung eure antwort.
Ich mag lernen über alles und neue Sachen zu entdecken finde ich einfach cool.

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber » 12. Mär 2008 - 12:07

HI,
das ist eben der Unterschied zu einem professionellem kostenpflichtigen Forum.
Wir hier sind Studenten, Hilfskräfte, angehende Lehrer, Interessierte und haben zwar genau so viel Professionalität aber wenig Zeit.
Andererseits lebt das Forum und die Anzahl der Antworten von der eigenen Bekanntheit und den Fragestellern.
Wir hatten auch schon das Problem, daß Trolle eingebrochen waren und das Forum verwüsteten.

CU

Maria
Beiträge: 18
Registriert: 11. Mär 2008 - 23:46
Wohnort: Bad-Kreuznach
Kontaktdaten:

Beitrag von Maria » 12. Mär 2008 - 14:26

Also kostet dieses Forum was oder wie habe ich es verstanden?

Physiker
Beiträge: 1
Registriert: 12. Mär 2008 - 21:25
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Physiker » 12. Mär 2008 - 21:31

Na hallo grosse Schwester wie geht es dir

LisaK
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2008 - 19:03

JUp

Beitrag von LisaK » 22. Mär 2008 - 19:09

finde ich auch, man sollte schon mit kennern antworten können, sonst hat die Site ja keinen sinn.

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber » 26. Mär 2008 - 17:19

[quote="Maria"]Also kostet dieses Forum was oder wie habe ich es verstanden?[/quote]

Ja und Nein!

Ja - der Betrieb der Seite kostet Geld für die Server und die studentischen Hilfskräfte, die es moderieren.

Nein - die Benutzung kost nichts.

einige unter uns sind ganz gut drauf - leider kommen aber auch etwas weniger qualifizierte Kommentare dazu.

Cu
Stef

Luisa123
Beiträge: 1
Registriert: 03. Apr 2013 - 19:06

Re: Etwas zum Mekern

Beitrag von Luisa123 » 03. Apr 2013 - 19:14

Ich find echt toll dass ihr die Seite selbst finanziert und so anderen das lernen ermöglicht

Gast

Re: Etwas zum Mekern

Beitrag von Gast » 19. Apr 2013 - 15:13

Bitte macht mal Versuche über Mechanik

benkajaks
Beiträge: 1
Registriert: 21. Mai 2013 - 10:17

Re: Welcher Drucker Test kann sich denn lohnen?

Beitrag von benkajaks » 21. Mai 2013 - 17:47

Man sollte nie zuviel erwarten. Ich lese hier schon einige Zeit ohne Nick mit und es gibt wirklich tolle Infos und das alles kostenlos! Es ist unumgänglich, dass manchmal auch Antworten ausbleiben. Es ist letztlich eine Frage des Geschmacks und läuft so ab wie bei jedem anderen Drucker Test auch. Erst wählt man das Gerät aus und dann kan man sich erst am Ende entscheiden, ob es ein Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker werden soll. Übrigens hat mir http://www.druckerverwaltung.de sehr geholfen.

Gast

Re: Etwas zum Mekern

Beitrag von Gast » 15. Jan 2014 - 21:03

Ich finde die seite eigentlich echt gut und das die " angehenden Lehrer" nicht oft antworten , liegt eben auch daran das sie unheimlich viel lernen müssen!

Lg

Antworten