Seite 1 von 2

hier is es langweilig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Verfasst: 12. Dez 2004 - 15:06
von Gast
hallo,

könnte hier nicht immer ein "Physikass" sein, der alle Fragen beantwortet :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Das wäre doch viel besser!

Verfasst: 13. Dez 2004 - 7:37
von Jan Behrens
Da bin ich deiner Meinung, das währe wirklich toll.
Leider sind wir bei "Physik für Kids" alles Studenten, und betreiben die Seite sozusagen nebenbei. Das Beantworten von Fragen kostet viel Zeit, wenn man sich die Mühe macht sie umfassend zu beantworten. Wir müssen nebenbei aber auch noch studieren und Arbeiten, denn wir bekommen natürlich kein Geld.

Leider ist eine komplette Betreuung des Forums nicht möglich, deshalb rate ich auch immer eine Woche Vor der Arbeit/ dem Referat die Fragen zu stellen. Dann könnt ihr sicher sein, dass es auch eine Antwort gibt.

Verfasst: 17. Dez 2004 - 12:51
von Gast
Schade, aber das verstehe ich natürlich :!:





Tschüß und viel Spas!

Altersgruppe

Verfasst: 18. Dez 2004 - 14:57
von presswurst
An welche Altersgruppe richtet sich diese Seite?

Verfasst: 19. Dez 2004 - 8:53
von Jan Behrens
"Physik für Kids" im Allgemeinen war für Grundschüler gedacht.
Dazu gehört nicht nur die Webseite, sondern auch Aktionen in Schulen der oldenburger Umgebung.
Das Forum scheint aber eher von der SekI genutzt zu werden.

hier findet man nichts!!!!!!!

Verfasst: 11. Jan 2005 - 16:19
von Gast
hallo

auf dieser Seite ist einfach nichts interressantes zu finden.
Ich suche nämlich Bilder und Texte zum Thema "Nabel,Wolken und Niederschläge.
Ich brauche das für mein Referat!!!!!!

Und hier findet man überhaupt nichts!!!

Auf diese Seite gehe ich nie wieder!!!!

Verfasst: 11. Jan 2005 - 18:58
von Jan Behrens
Hallo,
unter der Rubrik "Wetter" haben wir etwas über Wolken und Niederschlag.
Nebel bildet sich ähnlich wie Wolken, nur dicht über dem Boden
Wenn du noch mehr brauchst kannst du einfach im Forum fragen.
Unsere Seite wird ständig erweitert, es ist ein guter Vorschlag von dir noch genauer auf Wetterphänomene einzugehen.
Danke schön.

Falsche Antwort!

Verfasst: 16. Feb 2005 - 9:14
von Gast
An Jan Behrens

Mit deiner Antwort kann ich leider überhaupt nichts anfangen.
Ích brauche das nämlich 3 Minuten lang!

Verfasst: 16. Feb 2005 - 14:08
von Jan Behrens
Mit den Informationen die da stehen kann ich 30 minuten Referieren.
3 minuten brauchst du schon um das vorzulesen.
Um über Wolken zu referieren kannst du mit dem Wasserkreislauf anfangen: Wasser verdunstet, Wolken sammeln sich, Wind, abkühlung, Regen, und von Vorne.
Dann gehst du genauer auf Wolkenbildung ein (kondensation und das Ganze)
Als Nächstes kommen verschiedene Wolkentypen dran und ihre Höhen (steht in einem Forumsbeitrag), und warum sie verschieden hoch sind.
Jetzt kommen genauere Ausführungen zum Thema Regen.
Als letztes kannst du auf Umweltprobleme eingehen die durch sauren Regen entstehen.
Und Schluss.

Die Informationen findest du auf der Webseite und im Forum, lesen musst du selbst. Das reicht Problemlos für 60min. wenn du das ordentlich ausführst.

Super Seite!!!

Verfasst: 12. Jul 2005 - 11:35
von Miriam
Hallo,
bin eher zufällig auf diese Seite gestossen und bin total begeistert.
Ich stehe kurz vor meiner letzten Prüfung (mathematisch - naturwissenschaftlicht Erziehung - Ausbildung zur Erzieherin) und konnte hier ganz viel rausziehen, fühl mich jetzt viel sicherer und hab auch für mich selbst viel neues dazugelernt.
also macht weiter so!!!

Verfasst: 13. Jul 2005 - 17:19
von das_pendel
Hallo Miriam,

na dann viel Spass bei deiner Prüfung ich hab morgen auch eine kleine lustige Komplexprüfung über fast alles was ich jemals hatte.

Viel Glück,

das Pendel

Verfasst: 14. Sep 2005 - 13:41
von emexy
Das ist schön das du hier Interesse hast. 8)

geile seite man

Verfasst: 12. Okt 2005 - 9:53
von r!ch_g!rl
also ich bin ja nun auch neu hier angemeldet :wink:
finds auch echt interessant hier :P
wa mich stört : die knobelspiele !! :x
also liebe leute !! ich hab euch alle super dolle lieb
eure mathikuss :cry:

Verfasst: 29. Dez 2005 - 11:01
von lisann
ich fande es auch gut :D

Re: hier is es langweilig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Verfasst: 02. Jan 2006 - 22:40
von Gast
hallo,

brauche die Formel

F=w*t+(a/2)*t² nach w umgestellt.

Bitte helft mir..............