Physik für Kids Forum

Physik für Kids Forum
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018 - 2:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Springreiten..!?
BeitragVerfasst: 11. Nov 2007 - 10:56 

Registriert: 11. Nov 2007 - 10:35
Beiträge: 1
hallo leute :)
ich muss für die schule ein projekt über das springreiten machen, halt welche energien(höhenenergie, kinetische energie etc..) gebraucht wird...
ich hab ein wenig gegoogelt und leider nichst gefunden...
könnt ihr mir ein wenig weiter helfen?


lg, miezemonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Nov 2007 - 11:30 

Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Beiträge: 699
Wohnort: Bergamo
Hi,
ein Pferd soll über eine Hürde von 2 m und einer Breite von 1m springen.

erforderliche Lageenergie Epot= m * g * h
Mit m = Masse des Pferdes mit Sattel, Gamaschen und Reiter
h= höhe der Hürde und Sicherheitsabstand (mindest also 2m)
g= Erdbeschleunigung

Dazu muß das Pferd mit einer bestimmten mindesten Geschwindigkeit losspringen.
Ekin = 1/2 * m * v²
mit v = Geschwindigkeit in meter / Sekunde

Gleichsetzten Ekin = Epot folgt:

m* g*h = 1/2 * m * v² |/m*2
v² = 2 * g * h

v = Wurzel ( 2 * g * h)

v ist die minimale Geschwindigkeit! Die maximale Geschwindigkeit hängt von der Physiognomie des Pferdes ab, die bestimmt, welchen Schwung die Muskeln und Beine des Tieres abfangen können.

_________________
CU
Stefano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Springreiten..!?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2009 - 18:55 
Hallo
Ich brauch dringend hilfe zu diesem Thema
Ich soll nähmlich ein referat in physik über springreiten halten und habe keine ahnung wie ich das angehen soll. Ich hab auch schon gegoogelt aber nichts gefunden.
Also fals mir irgentjemand weiterhelfen kann dann bitte bitte meldet euch!!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Springreiten..!?
BeitragVerfasst: 31. Dez 2014 - 12:39 

Registriert: 31. Dez 2014 - 12:34
Beiträge: 1
Die Solarstation wird auch als Photogenerator oder Photovoltaikanlage bezeichnet.
Hier werden durch Licht Ladungstrennungen in einem Halbleiter-Übergang herbeigeführt. Durch den Übergang (PN) können sich die getrennten Ladungen nichtmehr direkt ausgleichen und (müssen) können über die äußeren Anschlüsse als Strom geleitet werden.

_________________
http://www.certkiller.com/training/istqb-exam.htm
http://www.certkiller.com/exam-70-466.htm
http://www.montclair.edu/
http://www.wcu.edu/
http://www.ithaca.edu/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 8 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de