Hilfe bitte (wie baut man eine funkfernsteuerung?)

Keine Ahnung wo eure Frage hinpasst? Stellt sie hier, im schlimmsten Fall verschieben wir sie an die richtige Stelle.
lile89
Beiträge: 1
Registriert: 24. Nov 2007 - 7:31

Hilfe bitte (wie baut man eine funkfernsteuerung?)

Beitrag von lile89 »

Hallo
ich würde mir gerne was erfinden was ichsehr gut gebrauchen kann leider weiss ich nicht wie eine fernbedienung oder funkfernsteuerung gebaut wird und wie das alles funktioniert ... und deswegen habe ich gehofft das mmir hier jemand helfen kann wie sowas gebau wird und das ganze möglichst einfach ...
ich würde mich echt freuen wenn mir da jemand helfen würde *bitte
Hoffe auf antwort LG Lile89 :cry:

mol
Beiträge: 82
Registriert: 30. Aug 2007 - 13:49
Wohnort: Gau-Algesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von mol »

das problem ist die Zulassung man darf in Deutschland und wascheinlich auch sonst nirgendwo in der EU keine Funk singnale versenden stell dir vor du störst damit den Polizeifunk oder so. nimm lieber ein günstiges spielzeugauto auseinander.

was willst du eigentlich bauen? ich schätze was für Jugend-forscht (in 6 tagen ist da anmeldung).
mfg

Code: Alles auswählen

M        M    OOOO    L
M M    M M   O    O   L
M  M  M  M   O    O   L
M   MM   M    OOOO    LLLLLL

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber »

Sowas ist im Prinzip keine Hexerei.
Am einfachsten ist es, wenn eine 'freie Frequenz' IWU z.B. 8MHz verwendet wird. Mit einem fertigen Oszillator (Kleines Metallkästchen mit 4 Beinen im IC-Format) kann diese Frequenz sehr genau kontrolliert werden. Vor der Antenne noch einen Oberwellenfilter einsetzen, damit keine andere Frequenz rauskommt. Modulation mit einem Ton vorsehen.

Der Empfänger ist dann ein auf dieser Frequenz (8MHz) arbeitender Schwingkreis, hinter dem über einen Verstärker die Modulation erkannt wird. Dies ist wichtig, da sonst jeder beliebige Sender auf dieser Frequenz ein Signal im Empfänger auslösen würde.

CU
Stef

Nette Seite bei http://www.b-kainka.de - bastelecke

Antworten