Lichtbrechung???

Alles rund um die winzigen Teilchen aus denen alles besteht.
Gast

Lichtbrechung???

Beitrag von Gast » 24. Sep 2012 - 20:22

Hallo,
warum können wir eigentlich einen Glasstab oder eine Glasplatte in der Luft oder im Wasser sehen, obwohl Glas doch durchsichtig ist?
Hat das etwas mit Lichtbrechung zu tun???
Danke im voraus!

jule

Re: Lichtbrechung???

Beitrag von jule » 24. Sep 2012 - 20:33

bin mir nicht sicher
aber vielleicht hat es was mit der reflexion (heißt das so????????)
zu tu

außerdem kann man doch die ränder sehen, oder
meistens jedenfalls

guck mal hier:
http://www.gutefrage.net/frage/warum-ko ... ichtig-ist

Karo5
Admin
Beiträge: 12
Registriert: 10. Aug 2010 - 10:22

Re: Lichtbrechung???

Beitrag von Karo5 » 03. Okt 2012 - 15:30

Gast hat geschrieben:Hallo,
warum können wir eigentlich einen Glasstab oder eine Glasplatte in der Luft oder im Wasser sehen, obwohl Glas doch durchsichtig ist?
Hat das etwas mit Lichtbrechung zu tun???
Danke im voraus!

Hallo Gast,
so ganz durchsichtig sind die Materialien ja nicht. Es wird immer etwas Licht beim Übergang von einem Material (z.B. Luft) in ein anderes Material (z.B. Glas) reflektiert, wenn der sog. Brechungsindex unterschiedlich ist. Nur dann, wenn der Brechungsindex angepasst wird, gibt es keine Reflexionen und das Material (wie Glas) wird komplett durchsichtig. Das nutzt man beim "Entspiegeln" oder "Vergüten" von Brillengläsern oder von hochwertigen Foto-Objektiven aus. Da wird mit einem komplizierten Verfahren der unterschiedliche Brechungsindex angepasst.
Lieben Gruß,
karo5

Antworten