Wärme und Energie

...handelt zum Beispiel von Temperatur und Energie.
Karuno

Wärme und Energie

Beitrag von Karuno » 10. Feb 2011 - 19:16

Hallo Forum ich hab eine Frage:

Wenn man z.B. eine 10° warme Cola auf 30° erhitzen will, wie viel Liter Wasser benötige ich
und wo spielt die Energie oder J/g hierbei eine Rolle?? :?:

Mfg Karuno

Quadrat1

Re: Wärme und Energie

Beitrag von Quadrat1 » 12. Feb 2011 - 15:23

Wenn man z.B. eine 10° warme Cola auf 30° erhitzen will, wie viel Liter Wasser benötige ich
Es gilt:

T1c+mw=T2c

T1c-Anfangstemperatur der Cola (in °)
Vw-Volumen des Wassers (in g)
T2c-Endtemperatur (in °)

also:

mw=30°-10°= 20Liter
und wo spielt die Energie
Huh? Wo siehst du oben Energie? Energie ist soetwas unmaterielles, im Gegensatz zur Wärme, der man Ruhemasse zuordnen kann:
Guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rme
J/g hierbei eine Rolle
J/g ist eine Einheit für viele physikalische Größen. Z.b. für "Schrankaufstellungseffizienz"=(für das Aufstellen des Schrankes benötigte Energie)/(Masse des Schrankes).

es gilt:
["Schrankaufstellungseffizienz]=J/g

P.S.:
http://tinyurl.com/2bs34gx

Antworten