formeln umstellen WICHTIG.... bitte

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: formeln umstellen WICHTIG.... bitte

Re: formeln umstellen WICHTIG.... bitte

von Gast » 08. Mär 2012 - 15:48

Erstmal schreibst du dir deine JETZIGE Formel auf ( T= t:n ).
Dann multiplizierst du mit der Zahl , die du auf der linken Seite (n=) haben willst, in deinem Fall also "n" und erhältst dann
T mal n = t
Anschliessend rechnest du dann mal T , um n allein auf der linken Seite stehen zu haben :

n= t:T

So hat es mir meine Lehrerin beigebracht und ich hoffe ich kann dir damit helfen.
Ich habe dein Problem zufällig gelesen als ich nach einer Antwort zum Thema MAGNETISMUS suchte.
Nun ja ... irgendwie kam ich dann auf Akustik...

Tschüüüss ich muss jetzt lernen , schreibe selber morgen Physik über Magnetismus ,Akustik und Temperatur, bin dir aber dankbar ,dafür das du gefragt hast, weil ich vergessen hätte mir das Thema genauer anzuschauen und es mir wieder eingefallen ist. Danke und Bitte , freundliche Grüsse Anny :)

formeln umstellen WICHTIG.... bitte

von ronja » 06. Mär 2012 - 19:11

wie stelle ich formeln um z.B T= t:n wie muss ich sie umstellen dass es so da steht: n=..... ????????? bitte ich brauch hilfe...

Nach oben