Physik für Kids Forum

Physik für Kids Forum
Aktuelle Zeit: 23. Feb 2018 - 20:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Welcher bekannte Physiker hat Anfang des 20. Jahrhunderts zwei Arbeiten zur Relativitätstheorie veröffentlicht? (Vor- und Nachname):
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Lichteinheiten Watt, lumen, Energieffizienz, lux, candela...
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Lichteinheiten Watt, lumen, Energieffizienz, lux, candel  Mit Zitat antworten
Hello!

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mir da früher beim Lernen auch relativ schwer getan habe und lange brauchte, bis ich das alles kapieren konnte.

Mir ist es dabei auch besonders wichtig, dass ich mich regelmäßig selbst überprüfen kann. Da ich leider selten dazu komme mit anderen Leuten zu lernen, erstelle ich mir dazu gerne mal über http://www.schulraetsel.de/ ein Kreuzworträsel und mache es dann nach jeder Lerneinheit.

Lg
Beitrag Verfasst: 04. Nov 2017 - 23:22
  Betreff des Beitrags:  Re: Lichteinheiten Watt, lumen, Energieffizienz, lux, candel  Mit Zitat antworten
Ich glaube bei Tauchlampen wird die Helligkeit oft in Lumen gemessen. LUX beschreibt dann die Beleuchtungsstärke und Lumen ist meines Erachtens nach der Lichtstrom. Soviel zur Unterscheidung noch dieser beiden Werte :P
Beitrag Verfasst: 23. Apr 2017 - 0:11
  Betreff des Beitrags:  Re: Lichteinheiten Watt, lumen, Energieffizienz, lux, candel  Mit Zitat antworten
Hier ist eine kleine Hilfe für die Lumen-Lux und Candela Umrechnung.
https://www.lumperia.de/led-licht-berechnungstools.php
Beitrag Verfasst: 22. Jan 2017 - 20:28
  Betreff des Beitrags:   Mit Zitat antworten
daannkeee! :D
Beitrag Verfasst: 13. Okt 2007 - 15:59
  Betreff des Beitrags:   Mit Zitat antworten
HI,
eine Lichtquelle strahlt mit einer bestimmten Helligkeit - diese wird in candela angegeben.

Dabei geht der Strahl mit einer bestimmten intensität in alle Raumrichtungen - das ist der Lichtstrom oder die Lichtleistung.
Die dafür aufgewendete Leistung (z.B. Strom in Glühlampe) im Verhältnis zur Lichtleistung (Strahlungsleistung) ist die Energieeffizienz.
Da es keine Absolute Lichtleistung gibt, kann das aber nur durch Vergleich gehandhabt werden (z.B. 300lm pro Watt bei einer Lumiled).

Das was allerdings das Auge aufnimmt ist die Beleuchtungsstärke oder Leuchtdichte. Hier ist der Eindruck (auch meßbar mit Lux-Meter) der Helligkeit am Objekt maßgeblich.
Eine Lichtquelle sendet Licht mit einer bestimmten Leistung in den Raum. Das Licht breitet sich über den Abstand und dem Abstrahlwinkel aus - das bedeutet, daß sich die Leuchtdichte mit dem Abstand über die Fläche verringert.
Eine Fläche wächst über einen bestimten Abstrahlwinkel quadratisch.

Formel: Länge x Breite = Fläche
Bei einem betrachteten Abstrahlwinkel von 45Grad ergibt sich folgende Situation:
Abstand 1m: Fläche = 1mx1m = 1m² (Bei Abstrahlung von 100lm sind das 100lm/m² = 100lx)
Abstand 2m: Fläche = 2mx2m = 4m² => 25lx
Abstand 3m: Fläche = 3mx3m = 9m² => 11lx

Formeln gibt es - ich bin aber der Ansicht, daß grundsätzliche Zusammenhänge die Sache besser verdeutlichen als Formeln mit Lumen/(tangens(alpha)xAbstand) und so.

Cu
Stef
Beitrag Verfasst: 12. Okt 2007 - 9:54
  Betreff des Beitrags:  Lichteinheiten Watt, lumen, Energieffizienz, lux, candela...  Mit Zitat antworten
Hallihallo

1-Mir würde es interessieren man lumen berechnen kann. Mit Geräten? Oder wie?
2-Was ist die Energieffizienz??
3- Dabei habe ich auch von lux gehört. Wozu braucht man das eigentlich? und kann mir jemand erklären was ist das genau?
4- Die gleiche Frage mit candela [cd]
und letztlich: wie berechnet man die Leuchtdichte?? Mein Physiklehrer hat das mal erwähnt, aber ich habe nur Bahnhof verstanden!

Hoffentlich antwortet mir jemand die Antworten!!

gruss Xzibit
Beitrag Verfasst: 11. Okt 2007 - 18:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de