Infrarotheizungen - toll oder nicht?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Infrarotheizungen - toll oder nicht?

Re: Infrarotheizungen - toll oder nicht?

von Sigma » 05. Jun 2018 - 15:13

Wir haben zu Hause eine Infrarotheizung von Ohle und damit sind wir wirklich sehr zufrieden. Ob jetzt eine normale Infrarotheizung mehr oder weniger im Vergleich zu einer Glasheizung verbraucht, weiß ich leider nicht.
Was den Verbrauch angeht, haben wir in unserer 3-Zimmer-Wohnung (100 qm) einiges an Kosten sparen können: Jahr ohne Infrarotheizung 650€ - Jahr mit Infrarotheizung 570€.

Hoffe das konnte helfen!

Infrarotheizungen - toll oder nicht?

von stressi » 09. Dez 2016 - 14:40

Hey Leute,

wie findet ihr denn mittlerweile Infrarotheizungen? Vor allem würde mich der Verbrauch interessieren. Auf Welltherm.de habe ich ja welche aus Glas gefunden, die ja richtig toll aussehen. Verbrauchen die dann mehr als normale Infrarotheizungen? Weiß das jemand?

Nach oben